Mittwoch, 17. Februar 2016

[Mug Cake Wednesday] Mug Flan


Heute habe ich keinen Mug Cake für euch dabei, sondern einen Mug Flan! Dieses süße Dessert wird genau wie die klassischen Mug Cakes zubereitet. Also passt es wunderbar in diese Kategorie.
Die Zubereitung an sich geht genauso schnell wie bei den Miniküchlein, allerdings muss der Flan danach noch ca. 1 Stunde in den Kühlschrank. Das solltet ihr auf jedenfall mit einplanen :-)

Und nun auch schon das Rezept für euch:
- 2 EL Stärke
- 200 ml Vollmilch
- 1 Ei
- 1 TL Vanilleextrakt
- 2 EL Zucker
- 1 EL Vanillezucker

Alle Zutaten in einem hohen Becher miteinander vermischen. Das geht am besten mit einem Handmixer. So habt ihr später keine Klumpen in eurem Flan. 

Dann wird alles in eine große Tasse gefüllt und für 3 Minuten bei 750 Watt in der Mikrowelle gebacken. Anschließend noch ca. eine Stunde im Kühlschrank richtig fest werden lassen. 



Ihr könnt den Flan mit Kakaopulver, Puderzucker o. ä. bestäuben und direkt in der Tasse servieren. Oder mit einem Messer etwas vom Rand lösen und auf einen Teller stürzen. Bei mir gab es dazu das leckere Schokosirup der Firma Agava. So lecker!!!! Das passt wirklich hervorragend zu dem Flan. Schaut unbedingt mal im Shop vorbei, ihr findet bei Ihr viele verschiedene Sirup. Wenn ihr mehr über die Firma erfahren wollt, findet ihr das auch in diesem Artikel. 



Und jetzt lasst euch euren Flan schmecken!

Liebe Grüße
Eure Miri


Auch wenn mir das Produkt freundlicherweise kostenlos von der Firma Agava zur Verfügung gestellt wurde, hat dies keinen Einfluss auf meinen Artikel. Dieser spiegelt meine persönliche Meinung wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen