Mittwoch, 20. Januar 2016

[Mug Cake Wednesday] White Crunch Chocolate - Himbeere Mug Cake

 

Heute gibt es wieder einen Mug Cake! Mit leckeren Himbeeren und crunchy white Chocolate... Boa, der ist echt richtig lecker! Warum das Bild heute schwarz-weiß daher kommt? Weil es von Ina Is(s)t ein tolles Blogevent gibt, an dem ich hiermit teilnehme. 
Widmen wir uns aber zuerst diesem unglaublich leckerem Küchlein. Himbeere und weiße Schokolade ist für mich sowieso eine richtige Traumkombination. Die Schokolade ist ja schon sehr süß, so passen die säuerlichen Beeren einfach als Kontrast ideal dazu. 


Und auch dieser Kuchen ist innerhalb von 10 Minuten fix und fertig zum vernaschen :-) Hier ist das Rezept:

Für eine große oder zwei kleine Tassen benötigt ihr:
- 30 g Butter
- 40 g + 20 g weiße Chrunch-Schokolade
- 1 Ei (Gr. M)
- 2 EL Zucker
- 5 EL Mehl
- 1/2 TL Backpulver
- 1/2 TL Vanilleextrakt
- 80 g + 2 Himbeeren


Die Butter zusammen mit 40 g Schokolade auf kleinster Watt-Zahl in der Mikrowelle schmelzen. Nehmt hier besser kleinere Zeitintervalle und rührt es immer wieder um. Weiße Schokolade verbrennt sehr schnell!

In einer Schüssel das Ei zusammen mit dem Zucker aufschlagen. Langsam die Butter/Schokolade einlaufen lassen und gut unterrühren. 

Nun das Mehl und das Backpulver dazugeben und zu einem glatten Teig mischen. 

In einer separaten Schüssel die 80 g Himbeeren zusammen mit dem Vanilleextrakt mit einer Gabel zerdrücken. 


Jeweils einen gehäuften EL Teig in zwei kleine mikrowellengeeignete Tassen füllen. Nun einen gehäuften TL vom Himbeermus darauf verteilen. Den restlichen Teig in die Tassen geben und wieder rum mit dem Himbeermus bedecken. Mit einem Holzstäbchen nun leicht marmorieren. 

Bei 750 Watt in der Mikrowelle 2,5 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen. 

In der Zwischenzeit die restlichen 20 g Schokolade in der Mikrowelle schmelzen. Auf die Küchlein verteilen und jeweils eine Himbeere als Deko aufsetzen. 


Jetzt natürlich schnell genießen :-)

Die liebe Ina von Ina Is(s)t hat ein lustiges Blogevent ins Leben gerufen. Nämlich Black & White - zeigt mir euer Essen in schwarz-weiß. Da ich das ganze richtig gut finde nehme ich gerne daran teil. Ich finde es echt interessant wie verschieden Fotos in Farbe/Schwarz-weiß wirken. 


Beim schwarz/weißen fällt bei mir der Blick sofort auf den Schriftzug der Tasse und dem Muster. Bei dem farbigen hingegen wird der Blick auf die knallrote Himbeere gelenkt. Wahnsinn wie unterschiedlich doch das gleiche Bild ist, oder?

Wenn ihr mehr Fotos sehen möchtet, oder selbst an dem Event teilnehmen dann huscht schnell hin zu Ina! 


Und lasst euch dabei natürlich den Mug Cake schmecken

Liebe Grüße
Eure Miri

1 Kommentar:

  1. Liebe Miri, danke, für deinen Beitrag. Das Foto ist echt süß und ich liiieeebe Himbeeren. :) Lieben Gruß Ina

    AntwortenLöschen