Sonntag, 13. Dezember 2015

[Adventskalender] Türchen Nr. 13 Mandelbrot


Heute habe ich euch Ilona mitgebracht. Sie versteckt sich mit ihrem leckeren Mandelbrot hinter Tür Nr. 13. Auf Facebook findet ihr sie auch unter I.Lonas Kreativ-Atelier. Viel Spaß mit diesem leckeren Rezept.


Hallo Ihr Lieben,
Ich bin llona , die backende Heilpraktikerin. Mit dem Bloggen bin ich  im letzten Jahr angefangen. In meinem Blog  I.Lonas Kreativ - Atelierfindet ihr viele herzhafte und süße rezepte, sowie Strick und Häkelmodelle. Rezensionen und Berichte von Ausflügen sind auch dabei. " Backen macht einfach glücklich" ist  meine Devise . Ich würde mich freuen , wenn ihr mal auf meinem Blog vorbeischaut und mich besucht.

Mandelbrot


Mit diesem leckeren, weihnachtlichen Mandelbrot läute ich die Weihnachtszeit ein. Jedes Jahr backe ich als allererstes dieses köstliche ,weihnachtliche Brot. Mandeln, Sirup und Gewüze wie Zimt, Kardamon, Nelkeund Anis  geben dem Brot den perfekten Geschmack. Der würzige Duft aus dem Ofen versetzt das Haus in einennAusflug in den Orient . Kennt ihr das Lied " In der Weihnachstbäckerei, gibt es manche Leckerei.....von Rolf Zuckowski ? Hört Ihr es auch beim weihnachtichen Backen? Seid gespannt. Schließt eure Augen und lasst euch von dem Duft verführen. Ich verspreche euch nicht zuviel.

Rezept
Vorbereiten
  • Die Mandel mit kochendem Wasser übergießen. Ene Weile ruhen lasssen und durh ein Sieb geben. Nachdem sie ein wenig abgekühlt sind, werden die Mandeln  von der Schale entfernt.
  • Den Backofen auf 160 Grad Ober und Unterhitze vorheizen.
  • Die Kastenform (35 cm x 12 cm und Höhe 8 cm )einfetten oder mit Backpapier auslegen

Zutaten
  • 675 g Mehl
  • 190 g brauner Zucker
  • 250 g dunkler Sirup
  • 250 ml Milch
  • 2 TL Natron
  • 2 EL Kakao
  • 1 Pck. Lebkuchengewürz
  • 200 g blanchierte Mandeln

Alle Zutaten in einer Küchenmaschine oder mit dem Handmixer zu einem glatten Teig verkneten . Die blanchierten Mandeln dazugeben und unterrühren. Den Teig, der sehr fest ist,  in eine  Kastenform  Größe 35 cm x 12 cm und Höhe 8 cm geben.
Bei 160 Grad 60 Min. backen.
Warm und auch kalt ein Genuß. Ob mit Butter oder aber mt Marmelade bestrichen ist dieses Brot ein Leckerbissen in der Adventszeit.

Ich wünsche euch eine besinnliche und fröhliche Weihnachtszeit.
Herzlichst
I.Lona

Danke fürs mitmachen liebe Ilona :-)
Morgen gibts das nächste Türchen hier für euch. 

Liebe Grüße
Eure Miri

1 Kommentar:

  1. Danke Miri....Es hat Spaß gemacht und es ist eine super Idee.Lieben Gruß

    AntwortenLöschen