Dienstag, 30. Juni 2015

[Knuspersommer 2015] Nektarinentarte


Die liebe Sarah vom Knusperstübchen hat auch in diesem Jahr wieder zum Knuspersommer (hier geht´s zum Event) aufgerufen. Gerne beteilige ich mich daran und stelle eine leckere Nektarinentarte mit auf den Sommertisch :-) Ich liebe die süßen, saftigen, gelben Nektarinen in Kombination mit den leicht säuerlichen roten Johannisbeeren. Zusammen mit einem leckeren Mürbeteigboden und nur etwas Vanillesahne ergeben sie diese wunderbare Tarte. 


Für eine rechteckige Tarteform* (19x27 cm) oder eine viereckige Form (23x23 cm) mit Lift-off-Boden benötigt ihr:

- 200 g Mehl 
- 40 g + 1-2 EL Zucker
- 1 Msp. Zimt
- 1 Prise Salz
- 1 Eigelb
- 100 g kalte Butter
- 5-6 Nektarinen 
- 80 g Johannisbeeren 
- 75 g Schlagsahne
- Mark einer Vanilleschote
- etwas Fett für die Form 


Mehl, 40 g Zucker, Zimt, Salz, Eigelb, Butter und 2-3 EL kaltes Wasser zügig zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 45 Minuten kalt stellen. 

Die Form einfetten und den Backofen auf 200° Heißluft vorheizen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten und dann entsprechend eurer Form ausrollen. Die Form damit auskleiden und einen kleinen Rand hochziehen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen 

Nektarinen waschen, halbieren und entsteinen. Die Hälften in dünne Spalten schneiden und auf dem Boden verteilen. 

Johannisbeeren waschen und von den Rispen streifen. Beeren über die Nektarinen streuen. Sahne mit dem Vanillemark verrühren und gleichmäßig über die Tarte gießen. Mit 1-2 EL Zucker bestreuen und ab in den Ofen. 

Auf der untersten Schiene ca. 25 Minuten backen lassen. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und aus der Form lösen. Vollständig auskühlen lassen und ab damit auf den Knuspertisch :-) 


Noch bis zum 31. August könnt ihr bei Sarah euer Lieblings-Knuspersommer-Rezept auf den Tisch packen. Es gibt schon soooo viele tolle Leckereien. Bin gespannt was noch alles dazu kommt. 

Liebe Grüße
Eure Miri

* Amazon-.Affiliate-Link

1 Kommentar:

  1. Mhhh liebe Miri, wenn das nicht nach Sommer ruft. :) Vielen lieben Dank für Deinen fruchtigen Knusperbeitrag-. :)
    Liebste Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen