Freitag, 2. Januar 2015

Wünsche zum neuen Jahr mit Vanillemuffins


Von der Fa. Birkmann gibt es diese tollen Muffinsformen (hier).
Gerade für die Neujahrswünsche sind die natürlich super toll geeignet!



Das ganze sind Vanillemuffins. Dieser Teig ist super schnell gemacht und ihr könnt ihn immer wieder abwandeln. Ihr könnt Obst, Nüsse, Schokolade oder Aromen dazugeben. 

Für 12 Stück braucht ihr:

- 220 g Mehl
- 2 TL Backpulver
- 80 g weiche Butter
- 160 g Zucker
- 1 Ei (Gr. L)
- 80 ml Milch
- 1 TL Vanillezucker
- 1 EL Vanillesirup

Den Backofen auf 180° Heißluft vorheizen. Die Butter schaumig rühren, dann den Zucker/Vanillezucker einrieseln lassen. Das ganze so lange rühren bis die Masse schön luftig ist. Das Ei dazugeben und gut unterrühren. Milch mit Vanillesirup mischen und abwechselnd mit dem Mehl/Backpulver zum Teig geben. Die Formen etwas ausbuttern und zu ca. 1/2 füllen. Dann 20-25 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen und danach mit Royal Icing dekorieren.



Ich habe jeden Muffin in Folie verpackt und mit einem Anhänger versehen. So wird das ganze persönlicher und man kann die guten Wünsche auf die Etiketten schreiben. Ich poste euch mal meine, ihr könnt sie für nächstes Jahr einfach mit euren Namen und der Jahreszahl versehen 



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen