Samstag, 27. Dezember 2014

Trinkschokolade



Ihr braucht dafür:
- Einmalschnapsgläser aus Plastik
- Holzstiele (z.B. von der Fa. Birkmann hier)

- 300 g Zartbitterschokolade
- 300 g Vollmilchschokolade
- 300 g weiße Schokolade
- 100 ml Sahne
- Zimtsirup
- Vanillesirup
- 100 g hellen Nougat (Pati-Versand)

Ihr könnt von den Geschmäckern natürlich variieren. Ich hatte:
weiße Vanille
Zartbitter mit Zimt
Nougat Vollmilch

für die weiße und die Zartbitter jeweils die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Je Sorte 50 ml Sahne hinzufügen und gut unterrühren. Nun 2 TL Sirup dazugeben und ebenfalls gut unterrühren. Die Schokolade in die Plastikbecher füllen und kurz abkühlen lassen. Sobald die Schokolade etwas angezogen hat den Holzstiel hineinstecken und komplett fest werden lassen.

Für die Nougat-Vollmilch die Schokolade und den Nougat zusammen über dem Wasserbad schmelzen. In die Becher füllen und genauso wie mit der anderen Schokolade weitermachen. 





An die fertige Trinkschokolade kommt dann natürlich noch ein schönes Etikett das dem Beschenktem auch verrät was er da tolles bekommen hat: 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen