Mittwoch, 10. Dezember 2014

Rotweinpflaumen


Ihr braucht dafür:
- 1 kg Pflaumen
- 600 ml Rotwein

- 4 EL Zucker
- 2 Stangen Zimt
- 1 gestr. TL Lebkuchengewürz
- 1 Pck. Vanillezucker

Die Pflaumen waschen, entsteinen und vierteln. Mit den restlichen Zutaten in einem Topf mischen und aufkochen lassen. Nun ca 10 Minuten leicht köcheln lassen. In saubere Gläser abfüllen.

Das ganze hält sich ca 6 Monate.

Für die alkoholfreie Variante den Rotwein durch Traubensaft ersetzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen