Dienstag, 9. Dezember 2014

Kräuter - Knoblauch - Öl


Ich hab hier Rosmarin, Thymian und 4 Knoblauchzehen (etwas klein geschnitten) in eine Flasche gepackt und das ganze mit Sonnenblumenöl begossen. Ihr könnt natürlich auch Olivenöl benutzen und die Kräuter variieren. Ich selbst mag nicht überall Olivenöl dran und dieses Öl nutze ich nicht nur zum anbraten sondern auch für Salatdressing.

Wichtig ist nur, dass ihr die Kräuter gut wascht und trocken tupft. Sonst wird das Öl schnell trübe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen