Dienstag, 9. Dezember 2014

Johannisbeergelee


Ihr braucht für ca 4 Gläser:
- 750 ml frischen Johannisbeersaft
- 1 Pck. Gelierzucker 2:1

Den Saft mit dem Zucker gut vermischen und das ganze aufkochen lassen. Ca 3-5 Minuten sprudeln kochen. Gelierprobe machen.
Dann sofort in die sauberen Gläser füllen und verschließen. Die ersten 10 Minuten auf den Kopf stellen, danach umdrehen und auskühlen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen