Samstag, 15. November 2014

Himbeermuffins mit weißer Schokolade


Von einer lieben Bekannten habe ich dieses Rezept bekommen und für Muttertag ausprobiert. Und die sind sooooo lecker! Yummi!!! Also vorsichtig, Suchtgefahr

Ihr braucht für 12 Muffins:

- 300 g Mehl
- 120 ml Öl
- 130 g Zucker
- 1 Ei
- 1 Pck. Backpulver
- 185 ml Buttermilch
- TK oder frische Himbeeren
- 1 Tafel weiße Schokolade

Das Ei mit dem Zucker aufschlagen und dann abwechselnd die Buttermilch und das Öl einrieseln lassen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und unterheben. Die Schokolade hacken und unter den Teig mischen.

Ein Muffinbackbleck mit Papierförmchen auskleiden und in jede Mulde einen EL Teig geben. Auf den Teig 4-5 Himbeeren verteilen und das ganze mit dem restlichen Teig auffüllen.

Je nach Ofen bei 180-200° ca 20-25 Minuten backen. Die Muffins sollten schön goldbraun sei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen