Dienstag, 25. November 2014

Glühwein

Ihr braucht für knapp 3 l:
- 1,5 l Rotwein
- 0,75 l trockener Weißwein
- 0,75 l Rosewein
- 450 g Zucker
- 2 unbehandelte Zitronen
- 4 unbehandelte Orangen
- 6 Stangen Zimt
- 1 Msp. Muskat gemahlen
- 5 Nelken
- 2 Sternanis
- 1/2 TL Kardamon
- 1 Vanilleschote

Den Wein in einem großen Topf geben und kurz aufkochen lassen. Die Zitronen und Orangen waschen und in Scheiben schneiden. Die Vanilleschote auskratzen und das Mark, die Schote, Gewürze, Zitrusfrüchte und den Zucker dazugeben und bei mäßiger Hitze ca 30 Minuten ziehen lassen. Dann dem Topf vom Herd nehmen und abgedeckt zwei Tage stehen lassen.

Den Glühwein absieben und nochmals erwärmen. Vorbereitete saubere Flaschen mit heißem Wasser ausspülen und den heißen Glühwein bis knapp unter den Rand füllen. Sofort verschließen.
Kühl und dunkel hält sich der Glühwein ca 6-8 Wochen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen