Dienstag, 25. November 2014

Gebrannte Mandeln


Für eine Portion braucht ihr:
- 200 g ganze Mandeln
- 50 ml Wasser
- 50 g Zucker
- 1 EL Zimt
- 1 TL Bourbon-Vanillezucker

In einem beschichteten Topf das Wasser mit dem Zucker, Zimt und Vanillezucker mischen. Das ganze aufkochen lassen. Die Mandeln dem kochenden Wasser zufügen. Jetzt müsst ihr mit einem Löffel (Metall) wirklich ständig rühren. Das Wasser soll vollständig verkochen und der Zucker karamellisieren. Ihr seht dann im Topf wie ihr Zuckerfäden ziehen könnt. Jetzt das ganze auf ein gebuttertes Backpapier kippen und sofort die Mandeln trennen (am besten mit zwei Gabeln). So das ganze dann vollständig auskühlen lassen. Jetzt nur noch in eine Tüte geben, nett dekorieren und verschenken oder natürlich selbst genießen

Das gebutterte Papier dient dazu, damit die Mandeln nicht komplett aneinander kleben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen