Samstag, 15. November 2014

Cupcakes mit Herz





Das Herz wurde aus Wunderkuchen (hier) mit Müller Milch "weiße Schokolade" gebacken, eingefärbt mit Sugarflair "Extra Red". Gebacken habe ich das ganze auf einem Backblech und nach dem Abkühlen Herzen ausgestochen.

Für die Cupcakes dann einen Wunderkuchen (hier) mit Müller Milch "Vanille" machen und mit frischem Vanillmark verfeinern.

In ein Muffinblech Papierförmchen stellen und einen Klecks Teig auf den Boden geben. Jeweils ein Herz hineinstellen und den hellen Teig herum verteilen. Die Muffins jetzt bei 160° knapp 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen.

Das Frosting besteht aus weißer Schokoladencreme und Mascarpone im Verhältnis 1:1. Mit einer Spritztülle auf die Cucpakes geben und dekorieren.

1 Kommentar: